IntelligenzNootropika

Lässt sich die Gehirnfunktion mit kognitiven Ergänzungsmitteln verbessern?

Möchten Sie wissen, wie Sie die Gehirnfunktion sicher und natürlich verbessern können? Dank des in den letzten Jahren explodierenden Interesses an nootropen Nahrungsergänzungsmitteln verfügen wir heute über alle Mittel, um die kognitive Leistungsfähigkeit dramatisch zu steigern. Es gibt keinen Hokuspokus oder eine unmögliche Wissenschaft. Moderne nootropische Therapien basieren alle auf der natürlichen Chemie des Gehirns.

Durch die Arbeit mit bestehenden chemischen Mechanismen für Denken und Gedächtnis kann die Hirnleistung mit wenigen oder keinen Nebenwirkungen verstärkt werden. Die daraus resultierenden Effekte fühlen sich natürlich und gut integriert an – wie eine energetischere, fokussiertere Version von dir. Hier ist ein kurzer Überblick darüber, wie diese Therapien zur Verbesserung der Gehirnfunktion wirken, sowie einige der beliebtesten, die es zu entdecken gilt.

Was ist Kognition?

Sie werden oft den allgemeinen Begriff „Kognition“ sehen, der in Artikeln über Gehirnergänzungen erwähnt wird. In einem weiteren Sinne bezieht sich dies auf alle Prozesse des Geistes, die uns bewusst sind, einschließlich Gedanken, Problemlösung, Informationen aus den Sinnen, Erinnerungen, Weisheit und Intuition. Manchmal wird der Begriff auch verwendet, um einige der automatischen Funktionen des Gehirns zu beschreiben, wie z.B. unfreiwillige Stressreaktionen.

Wie wirken Chemikalien im Gehirn?

Alle diese Prozesse werden durch die Übertragung von Informationen von einem Bereich oder einer Struktur im Gehirn auf einen anderen angeheizt. Dies wird durch die Freisetzung von sehr spezifischen Chemikalien im Nervengewebe erreicht, die sich auf Pfaden bewegen, die Synapsen genannt werden, um ihre Botschaften weiterzugeben. An ihrem Bestimmungsort, innerhalb von Neuronen, binden sich diese Chemikalien an spezielle Rezeptorstellen, die so konzipiert sind, dass sie nur Nachrichten von dieser bestimmten Substanz empfangen.

Der beste Weg, die Gehirnfunktion zu verbessern, ist die Identifizierung, welche Chemikalien welcher Aktivität, Reaktion, Emotion oder kognitiven Aktion entsprechen. Dann können diese Chemikalien entsprechend erhöht, reguliert oder gehemmt werden. Nootropische Therapien können dies sowohl mit organischen als auch mit synthetischen Verbindungen tun, indem sie den Gehalt an Neurotransmittern ausgleichen, um den gewünschten Nutzen zu erzielen.

zurück zum Menü ↑

Verbesserung der Gehirnfunktion durch Steigerung der Energie

Eine der beliebtesten Möglichkeiten, wie Menschen sich entscheiden, ihre Gehirnleistung zu verbessern, ist die Schaffung eines Gefühls der mentalen Energie. Häufig kann eine häufige Depression auf niedriger Ebene dazu führen, dass sich die Menschen festgefahren, lustlos und ohne Motivation fühlen, Aufgaben zu erledigen. Viele nootropische Mittel haben dopaminerge Eigenschaften, d.h. sie aktivieren die Freisetzung des Neurotransmitters Dopamin.

Zusammen mit anderen Katecholamin-Hormonen, wie Adrenalin und Noradrenalin, kann Dopamin den Stoffwechsel anregen, die Lustreaktionen erhöhen und die Empfindlichkeit gegenüber Reizen erhöhen. Es fördert auch positive und hochmotivierte emotionale Zustände, die es leicht machen, Arbeit oder Spiel zu genießen. Einige Nahrungsergänzungsmittel, die diese natürlich energetisierende Eigenschaft bieten, sind Sulbutiamin, Tyrosin und Phenylethylamin. Viele andere beliebte Nootropika und Stapel sprechen auch Energie über Dopaminwege an.

zurück zum Menü ↑

Steigern Sie die Gehirnleistung durch Abbau von Stress

Der nächste große Faktor, wenn Sie Ihr Gehirn und Ihre Intelligenz verbessern wollen, ist der Abbau von Stress. Alltagsstress aus Arbeit, Schule oder Familie kann eine Reihe von schädlichen Reaktionen im Gehirn auslösen, die zu Verfall, Entzündungen, hormonellem Ungleichgewicht, schlechter Stimmung und schlechtem Denken führen. Das Ergreifen von Maßnahmen zur Reduzierung von Stress ist ein sehr wichtiges Anliegen für jeden, der sich auf ein Gehirn einlässt, das eine nootrope Behandlung fördert. Auch hier sind die natürlichen Systeme, die der Körper bereits im Einsatz hat, das perfekte Modell für die Ergänzung.

GABA ist der natürliche Mechanismus des Körpers zur Stressbegrenzung. Diese Chemikalie identifiziert und kontrolliert die überzündenden Nervenzellen, die mit Stressauslösern einhergehen. Wenn der GABA-Spiegel niedrig ist oder die Stressfaktoren hoch sind, kann das Gehirn möglicherweise nicht in der Lage sein, mit Stress, Kampf- oder Flugreaktionen wie erhöhter Herzfrequenz oder Symptomen im Zusammenhang mit Panikattacken umzugehen.

Während GABA aufgrund seiner geringen Bioverfügbarkeit nicht direkt ergänzt werden kann, können wir die Nahrungsergänzungsmittel L-Thanin, L-Glutamat, Taurin und Ashwagandha verwenden, um entweder den GABA-Spiegel zu erhöhen oder sich mit GABA-Rezeptoren zu verbinden, um die gleichen beruhigenden Effekte zu erzielen. Von stressigen Gedanken befreit, können sich die Benutzer besser auf Aufgaben und Gedanken konzentrieren und die Wahrnehmung einer einfacheren und flüssigeren Intelligenz schaffen.

zurück zum Menü ↑

Wie man eine gesunde mentale Umgebung schafft

Mit Energie und Stress unter Kontrolle, ist es an der Zeit, über die langfristige Gesundheit und Vitalität Ihres Geistes nachzudenken. Viele der degenerativen Erkrankungen, die wir für das „unvermeidliche“ Ergebnis des Alterns halten, können tatsächlich mit einer entsprechenden Ergänzung abgewendet werden. Indem man neuronalen Strukturen genügend Sauerstoff und Blut zuführt und sie dann mit der chemischen Grundlage für Wachstum und Gedeihen versorgt, ist es möglich, in jedem Alter des Lebens eine starke kognitive Kraft zu erfahren.

Viele nootropische Therapien priorisieren aus diesem Grund den Einsatz von Cholin. Cholin, ein essentielles Vitamin, das in vielen Grundnahrungsmitteln wie Eiern enthalten ist, verwandelt sich im Gehirn in Acetylcholin, einen starken Neurotransmitter, der viele kognitive Funktionen steuert. Reichlich vorhandene Acetylcholinspiegel führen zu besseren Lernfähigkeiten, verbessertem Gedächtnis und vor allem zu der Fähigkeit, gesunde neuronale Strukturen bis ins hohe Alter aufzubauen.

Cholinpräparate wie Alpha GPC sind ein einfacher Weg, um die Gehirnfunktion kurz- und langfristig zu verbessern. Einige beliebte nootropische Stapelprodukte wie Alpha Brain kombinieren die Kraft von Cholin mit natürlichen Kräutern, die die Gehirndurchblutung fördern, wie Vinpocetin. Diese Kombination bietet dauerhafte und leistungsstarke kognitive Vorteile sowie starke neuroprotektive Eigenschaften für die Zukunft. Zusätzlich zu all den anderen guten Dingen, die Sie für Ihren Körper tun, wie z.B. eine ausgezeichnete Ernährung und tägliche Bewegung, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihrer Gehirnfunktion die Unterstützung geben, die sie durch ein intelligentes nootropes Nahrungsergänzungsregime benötigt.

Wir freuen uns ihre Meinung zu hören

Hinterlasse einen Kommentar