ADHSKonzentration

Natürliche Vitamine bei ADHS für Fokussierung

Moderne Ansätze zur Ergänzung der psychischen Gesundheit müssen keine synthetischen Drogen und verschreibungspflichtigen Medikamente beinhalten. Die Einnahme natürlicher Vitamine für ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) stellt den neuesten Trend bei kognitiven Störungen dar. Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamine, Kräuter und Aminosäuren können mit der Gehirnchemie auf die gleiche Weise interagieren wie verschreibungspflichtige Medikamente, aber ohne Nebenwirkungen und mit einem hohen Preis.

Das menschliche Gehirn hat sich bereits entwickelt, um häufige Verbindungen, die in Lebensmitteln und Pflanzen enthalten sind, in die Bausteine einer verbesserten kognitiven Funktion zu verwandeln. Indem man sich die Zeit nimmt, spezifische nootrope Nahrungsergänzungsmittel zu erforschen, die legal auf dem Markt erhältlich sind, ist es möglich, die Konzentration zu steigern, die mentale Ablenkung zu reduzieren und die hyperaktive Energie zu beruhigen, die ADHS-Patienten plagt. Hier ist eine kurze Übersicht, welche ADHS-Vitamine die effektivsten und wirtschaftlichsten Lösungen für diese sehr häufige Erkrankung sind.

ADHS bei Erwachsenen und Kindern

ADHS ist eine signifikante psychische Gesundheitsstörung, die mehr als 9 Prozent aller Kinder im Alter von 13 bis 18 Jahren und 4 Prozent aller Erwachsenen in den USA betrifft. Die Diagnosen sind in den letzten zehn Jahren um mehr als 22 Prozent gestiegen. Dies kann einfach darauf hindeuten, dass das Bewusstsein für diesen Zustand zunimmt. Zusammen mit diesem neuen Bewusstsein haben Eltern, Ärzte und Patienten gleichermaßen ein großes Interesse daran geweckt, sichere und praktikable Behandlungsmöglichkeiten für ADHS-Symptome zu finden.

Der Zustand ist gekennzeichnet durch Konzentrationsschwierigkeiten, Schwierigkeiten beim Lernen oder Beenden der Schularbeit, Vergesslichkeit, übermäßiges Sprechen, Zappelndes und Hörschwierigkeiten. Erste Untersuchungen ergaben, dass ADHS durch Defizite bei der Regulierung der natürlichen Mengen des Neurotransmitters Dopamin verursacht wurde. Dopamin reguliert Vergnügen und Belohnung, erzeugt Gefühle der Motivation und des Ehrgeizes, entzündet Energie und hilft, ein Gefühl der geistigen Konzentration zu erzeugen.

Resultierende therapeutische Ansätze, die sich auf Dopamin konzentrieren, wobei der beliebteste die Amphetaminstimulation von Dopamin umfasst, um einen Zustand der Wachenergie zu „erzwingen“. Leider haben diese Behandlungen auch alle Nachteile von Amphetaminen – Entzug und potenzielle Sucht. Neue Forschungen zu ADHS zeigen, dass der Dopaminspiegel nur ein Teil des Problems ist, und die gesamte Struktur und Gesundheit des neuronalen Gewebes muss ebenfalls berücksichtigt werden. Die Idee, natürliche nootrope Vitamine für ADHS einzunehmen, hat als ganzheitlicherer Ansatz zur Linderung von Symptomen ohne die gleichen Risiken an Dynamik gewonnen.

zurück zum Menü ↑

Sind die Nahrungsquellen ausreichend?

Das menschliche Gehirn hat sich in Millionen von Jahren entwickelt, um die essentiellen Nährstoffe, die für eine optimale kognitive Funktion erforderlich sind, aus den gängigen Nahrungsquellen zu gewinnen. Vitamine sind essentielle fett- oder wasserlösliche Verbindungen, die beim Verzehr eine Rolle für das körperliche und geistige Wohlbefinden spielen. Eines der wichtigsten Vitamine für geistige Klarheit und gesundes Neuralgewebe ist Cholin. Cholin, das informell als inoffizielles B-Vitamin gilt, ist der Schlüssel zu einer leistungsfähigen kognitiven Funktion.

Es kann in Nahrungsquellen wie Eiern, Garnelen, Hühnern, Truthähnen, Lachsen, Thunfisch und Kohlgemüse gefunden werden. Warum ist Cholin so wichtig? Cholin ist der natürliche Vorläufer von Acetylcholin, dem kritischen Neurotransmitter, der kognitive Funktionen wie Gedächtnis, Erinnerung und mentaler Fokus unterstützt. Acetylcholin fördert auch das gesunde Wachstum von Neuronen und Synapsen, verbessert die Kommunikation im Gehirn und führt zu starkem, klarem Denken und mentaler Kontrolle. Leider sind die Cholinmengen in Grundnahrungsmitteln zu gering, um ernsthafte chemische Ungleichgewichte zu korrigieren.

zurück zum Menü ↑

Andere Möglichkeiten, Acetylcholin zu erhöhen:

Wenn die Nahrungsquellen nicht genügend Vitamine für ADHS wie Cholin enthalten, können wir die Neurochemie mit Nahrungsergänzungsmitteln in Einklang bringen. Es gibt einen ganzen Zweig von nootropen Nahrungsergänzungsmitteln, die sich der Abgabe von Cholin in bioverfügbarer Form an das Gehirn und der Erhöhung der Produktion von Acetylcholin widmen. Wir nennen diese Nahrungsergänzungsmittel „Cholinergika“.

Dazu gehören Verbindungen wie CDP Cholin und Alpha GPC. Täglich als Teil eines Supplementierungsprogramms für die psychische Gesundheit eingenommen, können diese Pillen signifikante Vorteile für ADHS-Patienten bieten, wie verbesserte Konzentration, Ablenkfreiheit, besseres Gedächtnis und verbesserte Logik- und Denkfähigkeiten.

zurück zum Menü ↑

B Vitamine für ADHS

Ein weiterer beliebter Vitaminsatz für ADHS ist der B-Komplex. Diese bekannten Vitamine, ein Grundnahrungsmittel der meisten im Handel erhältlichen Multivitamine, werden in der Regel wegen ihrer stressbedingten Abbaueigenschaften verzehrt. Aber in ausreichender Menge eingenommen, können einige B-Vitamine einen ausgezeichneten nootropen Nutzen für die Linderung von ADHS-Symptomen aufweisen. B-Vitamine wie B6 Pyrodoxin helfen, L-DOPA in Dopamin, Adrenalin und Noradrenalin zu metabolisieren, und 5-HTP in Serotonin und Melatonin.

Diese Aktion führt zu einem dramatischen Abbau von Stress und Ablenkung. B6 hebt den mentalen Fokus, verbessert die Konzentrationsfähigkeit und verbessert die Kommunikation von chemischen Signalen zwischen Nervenzellen. Pyrodoxin ist aus diesem Grund in dem beliebten nootropen Stapelprodukt Alpha Brain zur kognitiven Verbesserung enthalten.

Ein speziell entwickeltes Nahrungsergänzungsmittel namens Pyritinol ist eine Designer-Version von Pyrodoxin, die zwei Vitamin B6-Moleküle für verbesserte Effekte und Bioverfügbarkeit kombiniert. Die Vorteile von Pyritinol übertreffen die von Standard-Pyrodoxin-Ergänzungen bei weitem, was zu mehr Gedächtnis, Aufmerksamkeit und geistigem Antrieb führt. Versuchen Sie Pyritinol, wenn Sie daran interessiert sind, einige der robusteren Ergänzungsoptionen zur Behandlung von ADHS-Symptomen zu erforschen.

zurück zum Menü ↑

Andere natürliche Nahrungsergänzungsmittel für ADHS

Die andere Hauptgruppe der Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung von ADHS sind die Racetame. Diese Klasse von Nootropika gilt als die erste weit verbreitete Hirnverstärkung. Sie bestehen aus mehreren verschiedenen Verbindungen, die alle durch die Aktivierung von nicotinischen und muskarinischen Acetylcholinrezeptoren wirken. Diese Aktion erzeugt starke Acetylcholin-Effekte im Gehirn, mit Vorteilen für den Benutzer wie besserer Fokus und Gedächtnis, ein Gefühl der mentalen Klarheit und Freiheit von Ablenkung.

Piracetam, das beliebteste Präparat unter den Racetamen, wird häufig speziell zur Linderung von ADHS-Symptomen eingenommen. Andere Racetame, wie z.B. Oxiracetam, sind auf das Studium von Mathematik und Logik ausgerichtet und sind sehr beliebt bei Studenten, die Hilfe bei der Konzentration benötigen. Pramiracetam ergänzt die klassischen Racetam-Effekte um eine leistungsstarke Speicherunterstützung, insbesondere in Kombination mit Cholin.

zurück zum Menü ↑

Nebenwirkungen Bedenken

Nootropische Mittel wie die oben genannten tragen keine Nebenwirkungen wie Suchtrisiko oder Entzug. Tatsächlich schützen sie das Nervengewebe vor Verfall und Ungleichgewicht. Aus diesem Grund sind Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine für ADHS wie diese ausgezeichnete Ergänzungsmittel für Erwachsene. Natürlich muss die Dosierung je nach Alter, Körpergewicht usw. angepasst werden.

Aber im Vergleich zu verschreibungspflichtigen ADHS-Medikamenten wie Adderall stellen Nootropika einen wesentlich sichereren und wirksameren Ansatz zur Lösung dieser sehr häufigen Erkrankung dar. Erwachsenen, die an ADHS und verwandten Erkrankungen leiden, wird dringend empfohlen, die Erforschung der Vorteile von Nootropika fortzusetzen.

Warnhinweis: Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Einnahme für Sie geeignet ist (z.B. bei gesundheitlicher Prädisposition), fragen Sie bitte vor Einnahme Ihren Arzt.

Wir freuen uns ihre Meinung zu hören

Hinterlasse einen Kommentar